Fibu

Betriebliche und private Finanzbuchhaltung.

Screenshots

Grundfunktionen

  • Gewinnermittlung: Einnahme-Überschuss-Rechnung, Betriebsvermögensvergleich
  • Jahresabschluss inkl. Bilanz (Druck)
  • Zahlungsverkehr: Überweisungen, Lastschrifteinzug via SEPA-Schnittstelle
  • Anlagevermögen inkl. automatisierter AfA-Buchung
  • Elektronische Umsatzsteuervoranmeldung
  • Kaufmann-Schnittstelle inkl. automatischem Abgleich der Debitorenkonten
  • DATEV-Schnittstelle
  • Übermittlung der E-Bilanz
  • Kostenstellen-/Kostenträgerauswertungen
  • Neu Übernahme von Kreditoren-Rechnungen aus Kaufmann

Tabellarische Erfassung der Positionen

Erhältliche Versionen

Fibu

Systemanforderungen

Betriebssystem:
Windows 7, 8 (ausgenommen Windows RT) und 10, jeweils mit aktuellem Service Pack

Prozessor:

Dual Core ab 2 GHz, empfohlen Quad Core 3 GHz

Arbeitsspeicher:

mind. 4 GB, empfohlen 16 GB

Festplatte:
Empfohlen = SSD  

Festplattenkapazität:
500 MB pro Installation

Grafikkarte:
hardwarebeschleunigte 3D-Grafikkarte mit DirectX 9.0C oder höher, 128 MB interner Speicher

Bildschirmauflösung:

1280x1024 Bildpunkte mit mind. 32-Bit Farbtiefe

Netzwerk:
LAN-Verbindung/WLAN zum Server-Rechner, mind. 1 GBit

Optional:
Scanner mit WIA Treiber

Ein programminterner Datenaustausch ist nur mit dem aktuellen Entwicklungsstand der jeweiligen Programme nutzbar.


Zur Produkt-Website handwerkersoftware.com